Themenabend
Körpersprache und Kommunikation

Die Fähigkeit unserer Hunde, sich über Ihre Körpersprache mit Artgenossen, aber auch mit dem Menschen zu verständigen, geht weit über das Wedeln mit der Rute hinaus.
Welches übrigens durchaus nicht immer bedeutet, dass der Hund sich gerade freut …

Hunde "sprechen" mit ihrer Gesichtsmimik, ihren Ohren, ihrer Körperhaltung und ihren Bewegungen. Und auch ihr Bellen kann ganz unterschiedliche Bedeutungen haben.

Diese Sprache zu erlernen, hilft uns nicht nur, den eigenen Hund besser zu verstehen, wir können dann auch fremde Hunde sehr viel besser einschätzen, was den Stress bei Hundebegegnungen erheblich reduzieren kann

Anhand von Fotos und Videos bietet der Themenabend einen Einstieg in die faszinierende Kommunikation unter und mit Hunden.

Teilnahmebeitrag: € 10,00